Lade Inhalt...

Ökonomische Modernisierung der Streitkräfte. Motor im Prozess der Transformation

©2011 Hausarbeit (Hauptseminar) 11 Seiten

Zusammenfassung

Diese Arbeit untersucht die zu beobachtende ökonomische Modernisierung der deutschen Streitkräfte. Diese entspringt einem allgemeinen Modernisierungstrend öffentlicher Verwaltungen bei der Wahrnehmung staatlicher Aufgaben. Primärer Ideengeber für die angestrebte Verwaltungsmodernisierung in Deutschland ist die Denkschule des sogenannten New-Public-Management (NPM). Das NPM ist seit der zweiten Hälfte der 1980er-Jahre im angloamerikanischen Raum entwickelt worden.

Die spezifisch deutsche Variante dieses Modernisierungskonzeptes für die öffentliche Verwaltung stellt das Neue Steuerungsmodell (NSM) dar. Dieses Modell bildet gleichsam idealtypisch im Sinne Max Webers Ökonomisierungsvorstellungen für die Erfüllung von Staatsaufgaben ab. Definitorisch kann man ökonomische Modernisierung wie folgt differenzieren: Ökonomische Modernisierung im engeren Sinne beinhaltet die externe Einführung von betriebswirtschaftlichen Methoden in Form von funktionaler Steuerung und Management.

Ökonomische Modernisierung im weiteren Sinne hingegen umfasst eine interne strukturelle Umwandlung hin zu Voll- oder Teilprivatisierung öffentlicher Dienstleistungen. Die Privatisierung ihrerseits kann noch einmal unterschieden werden in materielle, formelle und funktionelle Privatisierung. Während materielle Privatisierung die Abgabe von öffentlichen Aufgaben an private Anbieter beinhaltet, versteht man unter formeller Privatisierung die Übernahme privater Rechtsformen durch staatliche Organisationen. Bei der funktionellen Privatisierung schließlich wird der Staat Leistungsempfänger von Privaten.

Details

Seiten
11
Jahr
2011
ISBN (eBook)
9783346433442
Sprache
Deutsch
Institution / Hochschule
Universität Koblenz-Landau – Institut für Soziologie - Politikwissenschaft -
Erscheinungsdatum
2021 (Juli)
Note
1,0
Schlagworte
ökonomische modernisierung streitkräfte motor prozess transformation
Zurück

Titel: Ökonomische Modernisierung der Streitkräfte. Motor im Prozess der Transformation