Lade Inhalt...

Das Unternehmen Amazon

Studienarbeit 2007 5 Seiten

BWL - Handel und Distribution

Leseprobe

Das Unternehmen Amazon als Vorzeigekind des E-Commerce

1.) Einleitung

Mit der Öffnung des Internets für die kommerzielle Nutzung Anfang der neunziger Jahre hat sich das weltweite Netz stark verändert. Das anfangs militärisch genutzte Internet, welches circa zwei Jahrzehnte lang nur Spezialisten vorbehalten war, öffnete sich unter dem Einfluss und Druck der US-Regierung und zum Teil gegen den Widerstand alteingesessener Nutzerkreise einer breiteren Öffentlichkeit.

Schnell entdeckten Unternehmen wie Amazon das World Wide Web als neuen Marktplatz für sich. Der Begriff „E-Commerce“ entstand. (Ahlert, Becker, Kenning 2001, S. 3-5)

2.) Begriffsbestimmung E-Commerce

Electronic Commerce ist der elektronische Kauf und Verkauf von Waren und Dienstleistungen mit Hilfe von computergestützten Geschäftstransaktionen, die über das Internet, Netzwerke und andere elektronische Techniken abgewickelt werden (Laudon, 2006, S.58)

Hierbei wird eine unmittelbare Handels- oder Dienstleistungsbeziehung zwischen Anbieter und Abnehmer abgewickelt. Im weiteren Sinne umfasst dies jede Art von geschäftlicher Transaktion, bei der die Transaktionspartner im Rahmen von Leistungsanbahnung, -vereinbarung oder -erbringung elektronische Kommunikationstechniken einsetzen.

Verschiedene E-Commerce- Modelle sind nach Art der Teilnehmer zu kategorisieren. Dies geht von drei verschiedenen Teilnehmerkreisen aus: Costumer, Business und Administration.

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Abb.1, Kategorisierung des Handelsbeziehungen im E-Commerce

3.) E-Commerce am Beispiel von Amazon

Amazon.de öffnete seine virtuellen Tore in Deutschland im Oktober 1998.

Alles begann damit, dass Jeff Bezos 1994 das Stammhaus (amazon.com) von einer kleinen Garage aus gründete. Die Internetseite Amazon.com ging im Juli 1995 online. Mit Übernahme der Firma Telebook Inc. (Inhaberin der deutschen ABC Bücherdienst GmbH, dem damals führenden deutschen Internet-Versandbuchhändler und Online-Pionier) übernahm Amazon im Jahre 1998 den Verkauf in Deutschland via der deutschen Internetseite. Dieser Shop Amazon.de wird von Amazon EU S.a.r.l. in Luxemburg betrieben. Amazon ließ sich den weltberühmten Vorgang der Bestellung mit nur einem Klick in den USA patentieren.

Der US-Einzelhändler bietet seinen Kunden den Kauf auf Rechnung, sichere Kreditkartenzahlung, personalisierte Empfehlungen und Zeit sparende Bestellung mittels der 1-Click® Technology. Kunden können bei Amazon.de Geschenkgutscheine verschicken, Artikel als Geschenke verpacken lassen und selbst Wunschzettel anlegen.

[...]

Details

Seiten
5
Jahr
2007
ISBN (eBook)
9783640611614
Dateigröße
442 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v149996
Institution / Hochschule
Fachhochschule Amberg-Weiden
Note
1,7
Schlagworte
Amazon Buchhandel online online shopping Unternehmensführung Unternehmensgründung Unternehmensorganisation Unternehmensorganisation Management Web 3.0 Web 2.0

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Das Unternehmen Amazon