Lade Inhalt...

Konzepte des "Sich-Bewegens" aus Sicht der Sportwissenschaft

Referat (Ausarbeitung) 2010 24 Seiten

Gesundheit - Sport - Bewegungs- und Trainingslehre

Leseprobe

Übersicht

1. Einführung
- Aneignung von Bewegungen
- Begriff: Lernen

2. Das klassische Bewegungskonzept
- Lernen als linearer Prozess
- Bewegung als Prozess und Produkt

3. Das dialogische Bewegungskonzept
- Sich-Bewegen als Funktion
- Sich-Bewegen als Handeln

1. Einführung

Die Aneignung der sozial geformten Bewegungen inSport und Bewegungskultur bedarf in der Regelexpliziter Lernprozesse.

Die planmäßige Vermittlung ist jedoch keine unumgängliche Bedingung des Bewegungslernens (Bsp.: Skateboarden, Footbag, Streetball, etc.).

(vgl. Scherer 2001, S. 2)

Videos:

- Footbag: http://www.youtube.com/watch?v=5itJmOo9E_M
- Skateboard: http://www.youtube.com/watch?v=ep2EsHgmvAk

Die Bestimmungsstücke des Begriffs „Lernen“:

- Bewegungsproblem als Lerngegenstand
- Handlungsvoraussetzungen des Lernenden
- Lehren als Möglichkeit der Veranlassung bzw.Unterstützung
- Lerneffekt (Könnens- bzw. Erfahrungszuwachs)

(vgl. Scherer 2001, S. 3)

Der Lernprozess selbst ist weder für den Lernendennoch für den Betrachter ein beobachtbarer Prozess!

- Deshalb wird das Bewegungslernen bevorzugt überden Lerneffekt beschrieben!
- Außerdem gibt dies Anlass zu schier unendlich vielenTheorien und Modellen des (Bewegungs-)Lernens!

(vgl. Scherer 2001, S. 2 f)

2. Das klassische Bewegungskonzept

Grundannahme:

Bewegungslernen vollzieht sich in einemlinearen Prozess

Vergleich des Lernprozesses mit demBild einer aufsteigenden Treppe

(vgl. Lange 2009, S. 297)

[...]

Details

Seiten
24
Jahr
2010
ISBN (eBook)
9783656932994
ISBN (Buch)
9783656933007
Dateigröße
439 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v283904
Institution / Hochschule
Bayerische Julius-Maximilians-Universität Würzburg – Institut für Sportwissenschaft und Sportzentrum
Note
1,7
Schlagworte
Sport Bewegung Sich-Bewegen Stufenkonzept dialogisches Prinzip Mensch und Welt Weltbezug Funktion Handeln Lernen Didaktik Sportdidaktik Sportunterricht Unterricht

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Konzepte des "Sich-Bewegens" aus Sicht der Sportwissenschaft