Lade Inhalt...

Fitnessstudiomanagement. Planung und Eröffnung eines Fitnessstudios

Hausarbeit 2016 27 Seiten

Sport - Sportökonomie, Sportmanagement

Leseprobe

Inhalt

1. Einleitung
1.1 Die Geschaftsidee
1.2 Grunder/in und Unternehmen
1.3 Finanzbedarf

2. Planung
2.1 Produkt / Dienstleistung
2.2 Kundennutzen
2.3 Zielgruppe
2.4 Markt und Wettbewerb
2.5 Preispolitik 7/
2.6 Preisstrategie
2.7 Werbung / Marketing
2.8 Vertrieb
2.9 Geschaftsmodell
2.10 Personal
2.11 Qualitatsmanagement
2.11.1 Qualitatsmanagementsysteme
2.12 Kooperation mit Krankenkassen
2.13 Inhaltliche und Raumliche Konzeption
2.14 Betriebswirtschaftliche Aspekte

3. Fazit
3.1 Chancen & Risiken

4. Literaturverzeichnis

5. Erklarung

1. Einleitung

In den letzten Jahren ist ein immer starkeres Gesundheitsbewusstsein unter den Menschen zu beobachten, das zu einem anhaltenden Wachstum der Fitness - und Wellness-Branche fuhrt. Da unser Alltag von Hektik und Zeitmangel gepragt ist, werden die Erholungsphasen fur den Korper immer wichtiger. Auch der Spaft kommt in unserer leistungsorientierten Gesellschaft leider immer haufiger zu kurz. „Der Markt privater Sportanbieter hat gerade in den letzten Jahren eine dynamische Entwicklung erfahren. Zunachst als Randphanomen belachelt, spater als Modewelle unterschatzt, ist er heute zu einem wichtigen Anbieter fur Sport, zu einem bedeutenden Wirtschaftsfaktor und auch zu einer ernst zu nehmenden Alternative fur das Vereinsangebot geworden." 1 Anstelle von Bodybuilding, Wettkampf und Leistung treten heutzutage Motive wie Gesundheit, Fitness, SpaG, Entspannung und Wohlbefinden. „Uber die Jahre hinweg hat sich auch das gesellschaftliche Bild des Fitnesssports gewandelt. Korperliche Fitness ist heute Ausdruck einer aktiven, gesundheitsorientierten und korperbewussten Lebensweise. Das Fitnessstudio spricht daher vom Jugendlichen uber den Manager zum Senioren unterschiedliche Gesellschaftsschichten an.“ 2

Die „Yin & Yang - Fitness Club GmbH" wird alle fiinf Motive vereinen und die verschiedenen Gesellschaftsschichten mit einem umfangreichen Konzept ansprechen. Wie alle Fitnessstudios gehort es der Branche Gesundheit/Fitness an. Auf den nachfolgenden Seiten meiner Hausarbeit werde ich auf alle wichtigen Punkte einer Neueroffnung eingehen: Mit welchem Konzept kann ich mich von anderen Studios abheben? Nach welchen Kriterien wahle ich den Standort und die Mitarbeiter aus? Wie sehen die Marketing- und Vertriebswege aus? Welche Zielgruppen mochte ich ansprechen und wie gestalte ich die Preise? Wie integriere ich ein nachhaltiges Qualitatsmanagement? Und was sind die Chancen und Risiken?

1.1 Geschaftsidee

Ein neues Fitnessstudio, indem nicht nur Krafttraining und Fitnesskurse angeboten werden, sondern indem man auch Freizeitsportarten z.B. Beachvolleyball und Squash praktizieren kann. Hinzu kommt ein grower Sauna - und Wellnessbereich, eine vielfaltig nutzbare Auftenterrasse und eine Multifunktionssporthalle. Jegliche Kurse von ZUMBA ® uber Yoga bis H.I.l.T. Training werden angeboten und lassen keine Wunsche often. Auch Kooperationen mit Krankenkassen und zertifizierten Trainern sind im Programm. Dieses Studio ladt zum trainieren, auspowern, entspannen, Freunde treffen und SpalS haben ein. Fur die Senioren gibt es gunstige Tarife und auch an die Kinderbetreuung wurde gedacht. Desweiteren werden begleitete Abnehmprogramme und Ernahrungsberatung angeboten. Durch dieses breite Angebot sollen mogiichst viele Zielgruppen angesprochen werden. Jeder ist willkommen im „Yin & Yang - Fitness Club".

1.2 Grunder/in und Unternehmen

Grunderin ist eine 28jahrige Sport- und Fitness-Kauffrau, die seit mehreren Jahren als Gruppenfitness Trainerin arbeitet und nun ihren Traum von einem eigenen Fitnessstudio verwirklichen mochte. Durch ihre Trainer

Qualifikationen und langjahrige Erfahrung in der Fitnessbranche hat sie sich ein fundiertes Wissen und ein breites Netzwerk an Kontakten erarbeitet, die ihr bei der Umsetzung ihrer Ideen helfen sollen. Sie besitzt auch Lizenzen fur asiatische Entspannungskurse wie Tai Chi und Qi Gong, weshalb das Konzept und das Design des Fitnessstudios durch asiatische Elemente und Kurse gepragt sein werden. Das Fitnessstudio erhalt den Namen „Yin & Yang Fitness Club GmbH" mit Sitz in XXXXX und mit der

Unternehmensphilosophie „Yin & Yang - Fitness fur Jedermann!" Es handelt sich um ein Studio im mittleren Preissegment. Die Eroffnung soli am Ol.Oktober 2016 erfolgen. Zu folgenden Offnungszeiten: Montag - Freitag 08.00 - 22.00 Uhr, Samstag und Sonntag 09.00 - 21.00 Uhr und an Feiertagen von 11.00 - 18.00 Uhr bzw. nach individueller Absprache.

1.3 Finanzbedarf

Das Gebaude fur den Fitness - und Wellness-Bereich wird gemietet und hat eine Monatsmiete von 9.500 Euro. In der Miete ist auch die leer stehende Racketanlage neben dem Fitnessstudio inbegriffen. Dort befinden sich noch zwei gut erhaltene Tennis - und Squash-Courts. Zusatzlich wird die Halle um zwei Beachvolleyballfelder und zwei Badminton Courts erweitert. Desweiteren werden die Tennisnetze erneuert, die Wande werden gestrichen, Sitzbanke werden gekauft und eine neue Lichtanlage wird installiert. Fur den Ausbau der Multifunktionssporthalle werden ca. 70.000 Euro veranschlagt. Weitere Kosten fallen fur die Trainings- und Cardiogerate im Wert von 100.000 an. Fur die Innenausstattung und den Wellness Bereich wird mit Kosten in Hohe von 45.000 Euro kalkuliert. Die sanitaren Anlagen, wie Toiletten und Umkleidekabinen, miissen nur renoviert werden, da sie bereits im Gebaude vorhanden sind. Die Kosten fur die Renovierung werden vom Vermieter ubernommen. Die anzuschaffenden Sportmaterialien fur die Freizeitsportarten und die Kleingerate fur die Gruppenfitnesskurse werden etwa 7.000 Euro kosten. In den ersten Monaten sind Werbung und das Marketing sehr wichtig, weshalb dafur mit 15.000 Euro kalkuliert wird. Desweiteren fallen Kosten an fur Buromaterialien, Sport Supplements, Teamkleidung, Lizenzgebuhren etc., diese werden ca. 13.000 Euro veranschlagen. Insgesamt besteht ein Investitionsbedarf von 250.000 Euro. Das erforderliche Stammkapital von 35.000 wird von der Grunderin erbracht. Ein zusatzliches Fremdkapital in Hohe von 215.000 Euro wird zu folgenden Bedingungen durch die KFW Bank bezogen: 15 Jahre Laufzeit, 7 Jahre tilgungsfreie Anlaufzeit, 0,4% p.a. Sollzins fur das 1. bis 3. Jahr, 2,40 % p.a. Sollzins ab dem 4. Jahr bei 10 Jahren Zinsbindung. Die Zinszahlung und Tilgung erfolgt in vierteljahrlichen Raten.

2. Planung

2.1 Produkt/Dienstleistungen

Ein hochmodernes Fitness-und Wellness Studio, indem man nicht nur trainiert, sondern auch Freunde trifft und in der Multifunktionssporthalle jede Menge Spall hat. Dort konnen Freizeitaktivitaten wie Squash, Badminton, Tennis und Beachvolleyball gespielt werden. Durch qualifiziertes Personal soli auf Wunsch jedes Kunden ein personlicher Trainingsplan erstellt werden. Ein breit gefachertes Kursangebot parallel in zwei Kursraumen bietet fur jeden das passende Gruppenfitness-Programm. Neben den zahlreichen Cardio - und Fitnessgeraten und dem vielfaltigem Kursangebot, dient ein weitlaufiger Wellnessbereich mit 200 m[2] der Erholung nach dem Training. Dort kann der Kunde in einer der zwei Saunen Oder der infrarotkabine entspannen. Auch Kosmetikbehandlungen und Massagen konnen zusatzlich von den Mitgliedern gebucht werden. Eine uberdachte Aussenterrasse wird im Flerbst und Winter als Ruhezone genutzt und von Mai-September als „Outdoor Fitnessarea". Dort werden im Sommer taglich Gruppenfitnesskurse stattfinden. Jedes Mitglied hat die Moglichkeit spezielle Preventions- und Rehabilitationskurse (z.B. „Wirbelsaulengymnastik“) uber die Krankenkasse anteilig erstattet zu bekommen. Desweiteren wird einmal im Quartal ein Abnehmprogramm angeboten, welches durch ausgebildete Diatassistenten betreut wird. Ernahrungsberatungskurse konnen ebenfalls gegen einen Aufpreis von Mitgliedern besucht werden. Fur Senioren gibt es Vormittags-Tarife (8-15 Uhr) und von Montag bis Samstag wird stundenweise auch eine Kinderbetreuung (fur 1-10 Jahrige) angeboten. Somit kann jedes Mitglied nach seinen individuellen Wunschen trainieren und dabei von unseren hochqualifizierten Mitarbeitern betreut werden. Der „Yin & Yang - Fitness Club" garantiert eine korperliche und seelische Gesundheit mit einem hohen Spallfaktor, der Ihre Lebensqualitat verbessern wird!

Der Kunde hat eine grolle Auswahl an diversen Gruppenfitnesskursen:

- Kraftiqunqskurse:

Bauch, Beine, Po / Bodyshape / Ruckenfit / Bauch Xpress / Functional Training / Step Workout / Pilates / Zirkeltraining auf der Trainingsflache etc.

- Ausdauerkurse:

Step Aerobic / ZUMBA ® / ZUMBA ® Gold / Fatburner / TAE BO ® / Intervall Training / Dance Aerobic / H.I.l.T. Training

- Entspannunqskurse:

Yoga / Tai Chi / Qi Gong / Faszientraining / Progressive Muskelentspannung / Stretching

Mit diesen Auswahlmoglichkeiten kann sich der Kunde frei entscheiden, welche Kurse er besuchen mochte. Einige Kurse werden in Anfanger und Fortgeschritten (z.B. Yoga Oder Step Aerobic) unterteilt. Zur besseren Orientierung werden wir den Kursplan in den Farben blau, rot und grun gestalten.

2.2 Kundennutzen

Durch unser vielfaltiges Angebot kann der Kunde seinen individuellen Nutzen aus unserem Studio ziehen. Wir mochten, dass jedes Mitglied langzeitig seine Lebensqualitat verbessert. Indem es seinen Korper trainiert und seinen Geist befreit. Durch das korrekte Krafttraining auf der Trainingsfiache werden Verletzungen und Haltungsschaden verhindert. Kombiniert mit den richtigen Ernahrungsplanen werden innerhalb weniger Wochen Erfolge sichtbar sein. In den unterschiedlichen Fitnesskursen wird durch die Gruppendynamik das „Wir-Gefuhl" gestarkt, gezielt Muskulatur aufgebaut Oder auch Kalorien verbrannt. Die Entspannungskurse dienen der geistigen Erholung und der korperlichen Flexibility. Wer sich richtig auspowern mochte, kann dies in unserer Multifunktionssporthalle tun. Jedes Mitglied erhalt 25% auf die Preise der Freizeitsportarten. Dabei wird Energie verbrannt, Aggressionen werden abgebaut und nebenbei lernt man neue Leute kennen. Den Sauna - und Wellness-Bereich kann man selbstverstandlich so oft und so lange nutzen wie man mochte. Zusatzlich wird es einmal monatlich Clubevents geben, an denen sich die Mitglieder untereinander besser kennen lernen sollen und der Spa& im Vordergrund steht. Unser Ziel ist eine nachhaltige Kundenzufriedenheit, ein auf die jeweiligen Bedurfnisse angepasstes Serviceangebot, flexible Teilnahmemoglichkeiten und eine personliche Betreuung durch qualifizierte Mitarbeiter aufzubauen.

2.3 Zielgruppe

Unser Fitness Club soli viele unterschiedliche Zielgruppen ansprechen. Sowohl Senioren mit speziellen Vormittags-Tarifen, als auch alleinerziehende Mutter mit Hilfe der Kinderbetreuung. Durch die Kooperation mit den Krankenkassen sind auch gesundheitlich beeintrachtigte Menschen Teil unserer Zielgruppe, Jedoch versuchen wir vor allem Menschen im mittleren Alter (25-55 Jahre) als Mitglieder zu gewinnen. Da diese meist zahlungskraftiger sind als beispielsweise Studenten Oder Rentner. Wir wollen gleichmaftig viele Manner wie auch Frauen ansprechen. Viele Frauen interessieren sich vor allem fur die Gruppenfitnesskurse, die Cardiogerate und den Wellnessbereich. Wahrend Manner viel Zeit auf der Trainingsflache, in der Sauna und an der Theke verbringen. So lasst sich fur beide Geschlechter der optimale Nutzen und fur unser Unternehmen Umsatz erzielen.

2.4 Markt und Wettbewerb

Die Nachfrage nach einem Fitnessstudio ist heutzutage am Markt sehr hoch. Jedes Jahr werden neue Anlagen eroffnet, die Fitnessbranche erwirtschaftet jahrlich mehr Umsatz und das Interesse an einem „gesunden Lifestyle" wachst stetig an. Viele Studios bieten immer mehr fur wenig Geld. Die meisten Kunden fragen aber auch mehr Qualitat an. Sie wollen individuelle Betreuung durch qualifiziertes Personal und eine groftere Auswahl an Angeboten.

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Abbildung 1: DSSV_Statistik_Eckdaten_Anlagenentwicklung_2015 Quelle: www.dssv.de/home/statistik/eckdaten_2015

Im Schnitt geben Deutsche ca. 50 Euro im Monat fiir ihre Mitgliedschaft aus. Im Jahr 2014 erzielte die Branche 5,6 Milliarden Euro Umsatz. Obwohl die Mitgliedszahlen in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen sind, ist in Deutschland noch Potenzial vorhanden. Wahrend 2014 rund 9 Millionen Menschen in einem Fitnessstudio angemeldet waren, trainieren aktuell 11,2 % in einem Fitnessstudio, d.h. fast jeder Funfte zw. 15 und 65 Jahren geht regelmaftig trainieren. Damit liegt Deutschland im Mittelfeld. Interessant ist, dass bereits 56% der Mitglieder Frauen sind. Mittlerweile machen die Studios besonders Vereinen zunehmend Konkurrenz. Ein Fitnessstudio ist moderner, bietet meist ein breites (Kurs-) Angebot und die Offnungszeiten sind flexibler.

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Abbildung 2: DSSV_Statistik_Eckdaten_Reaktionsquote_2015 Quelle: www.dssv.de/home/statistik/eckdaten-2015

In der Umgebung des Yin & Yang - Fitness Club gibt es einige ernstzunehmende Konkurrenten. Bei 100.000 Einwohnern hat XXXXX bisher zwei Discountstudios (McFit und SuperFit), ein Frauenstudio, zwei Premiumstudios (Fitness First und Holmes Place) und zwei medizinisch ausgerichtete Studios. Mit den Preisen der beiden Discountstudios konnen und wollen wir nicht mithalten und auch deren Zielgruppe ist nicht interessant fur uns. Meist sind es junge Leute (Studenten, Azubis), Menschen mit niedrigem Einkommen Oder Manner, die nur auf der Trainingsflache trainieren wollen. Jedoch werden wie durch gezielte Werbung versuchen, viele Kundeninnen aus dem Frauenstudio und Mitglieder aus den beiden Premiumstudios und medizinisch ausgerichteten Studios abzuwerben. Denn wir haben einige Vorteile gegenuber der Konkurrenz im naheren Umkreis:

- Preise im mittleren Preissegment
- zentraler Standort, gute Verkehrsanbindungen
- spezielle Angebote fur Senioren
- Kooperation mit Krankenkassen -> Prevention & Rehabilitation
- vielfaltiges Kursangebot -> im Sommer auf der AuGenterrasse
- Kinderbetreuung von Montag - Samstag
- 200 m[2] Wellnessbereich mit zwei Saunen und Infrarotkabine
- Multifunktionssporthalle mit 25 % Rabatt fur Mitglieder
- zu buchbare Leistungen wie Ernahrungsberatung & Abnehmprogramme
- Mitgliederbindung durch monatlich stattfindende Clubevents

Wir haben einige Vorteile gegenuber unseren Wettbewerbern, da wir viele Angebote der anderen Studios vereinen. Fur die Frauen gibt es ein breites Kursprogramm, betreute Ernahrungsberatungskurse, Kinderbetreuung und zweimal die Woche eine „Frauensauna“ (Dienstag und Donnerstag). Desweiteren ist unser Standort besser erreichbar und bietet mehr Parkplatze als das Frauenstudio. Gegenuber den medizinisch ausgerichteten Studios haben wir ein besseres Angebot im Bezug auf die Kurse, gunstige Vormittagstarife fur uber 60jahrige und einen grb&eren Wellnessbereich. Aufterdem lernen die Senioren bei unseren monatlichen Clubevents gleichaltrige kennen und knupfen neue soziale Kontakte. Mit den Leistungen der beiden Premiumstudios konnen wir nicht 100% mithalten, so haben wir z.B. kein Hallenbad und demnach auch keine Aqua Fitness Kurse. Allerdings sind unsere Fitnessgerate auf dem modernsten Stand und unser Kursplan ist auch sehr breit gefachert. Vor allem besticht unser Studio durch das asiatische Design und die unterschiedlichsten Entspannungskurse. Unser Wellnessbereich verfugt uber eine weitlaufige Auftenterrasse und zusatzlich uber eine Infrarotkabine. Und wir haben einen noch einen Vorteil: Bei uns zahlen die Kunden 20 % - 40 % weniger als in den beiden Premiumstudios und erhalten 25 % auf die Nutzung der Freizeitsportarten!

Unser Fitness Club wird sich in zentraler, gut erreichbarer Lage in XXXXX befinden. Es gibt 100 Parkplatze vor der Multifunktionssporthalle und die nachste S-Bahn/Bus Station ist nur 500 Meter entfernt. Bis ins Stadtzentrum sind es 8 min. Fahrzeit. In unserer direkten Umgebung (weniger als 3km) befindet sich kein Fitnessstudio der Wettbewerber. 2.5 Preispolitik

Wir wollen dem Kunden verschiedene Preisangebote bieten. Es wird 3-, 6- und 12-Monats-Vertrage geben. Auch Tageskarten und eine ..Schnupperwoche" werden im Angebot sein, damit wollen wir uns von den anderen Studios unterscheiden. Desweiteren konnen Senioren (liber 60jahrige) einen Tarif wahlen, indem sie nur 60% zahlen. Dieser bezieht sich auf alle Leistungen von Montag - Freitag zwischen 8.00 und 15.00 Uhr. Somit konnen wir die trainingsschwachen Vormittage optimal nutzen und die Senioren profitieren von dem Preis und einem Kursangebot das speziell auf sie ausgerichtet ist. Fur die Kinderbetreuung bezahlt man pro Besuch und Kind einen Unkostenbeitrag von 3,00 Euro (inklusive Getranken fur das Kind) Oder eine Monatspauschale von 30,00 Euro pro Kind (unabhangig von der Vertragslaufzeit). Damit sparen sich die Mutter bzw. Familien viel Geld fur einen Babysitter und jene Mitglieder, die diese Leistung nicht nutzen wollen, haben nicht das Gefuhl dafur zahlen zu mussen. Zusatzlich wird es eine .All­In" Mitgliedschaft geben, in der Getranke (alle Proteinshakes) und die Kinderbetreuung inbegriffen sind.

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Fur jede Erstanmeldung fallt eine Aufnahmegebuhr in Hohe von 39,90 Euro an. Diese beinhaltet die Mitgliedskarte, den allgemeinen Fitnesscheck, die Gerateeinweisung und die Erstellung eines individuellen Trainingsplans.

Tageskarten kosten 8,50 € und eine ..Schnupperwoche" 15,50 Euro. Darin enthalten sind alle Leistungen, aufter dem Rabatt fur die Multifunktionssporthalle. Die Aufnahmegebuhr fur die Schnupperwoche betragt 15,50 Euro und beinhaltet eine Gerateeinweisung sowie einen vorlaufigen Mitgliedsausweis. Wunscht der potenzielle Kunde wahrend der einen Woche auch einen Trainingsplan und einen Fitnesscheck, werden dafur zusatzlich 19,50 Euro fallig. Selbstverstandlich muss dann bei Abschluss einer Mitgliedschaft keine Aufnahmegebuhr mehr gezahlt werden.

Die Multifunktionssporthalle steht sowohl unseren Mitgliedern, als auch externen Gasten zur Verfugung. Unsere Mitglieder erhalten 25 % Rabatt auf die Preise. Die Courts und die Beachvolleyballfelder mussen vorher reserviert werden. Im Preis inklusive ist auch die Nutzung der Saunen und des Wellnessbereiches. Es besteht auch die Moglichkeit, die Sporthalle fur Schulklassen Oder betriebsinterne Teamevents zu mieten. Schulklassen (ab 20 Personen) gewahren wir einen Rabatt von 20% auf unsere regularen Preise - gultig von Montag bis Freitag zwischen 10.00 und 15.00 Uhr. Die Reservierung erfolgt zu folgenden Konditionen:

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Fur den Verleih der Sportmaterialien fallt ein Betrag von 4 € fur je zwei Schlager und vier Balle an. Fur den Beachvolleyball ist lediglich ein Pfand in Hohe von 20 € zu hinterlegen. Es besteht auch die Moglichkeit eine „10er Karte" fur die jeweilige Sportart zu erwerben. Der Kunde bekommt damit 10% Rabatt auf die nachsten zehn Besuche und ein Probetraining auf der Trainingsflache Oder den Besuch eines Fitnesskurses. Wir wollen dadurch erreichen, dass die externen Gaste nicht nur unsere Sportanlagen nutzen sondern auch eine Mitgliedschaft in unserem Fitnessstudio abschlieften.

2.6 Preisstrategie

Um neue Kunden anzuwerben wird es ein Eroffnungsangebot zum 01.10.16 geben: Bei Abschluss einer Jahresmitgliedschaft zahlen die Kunden fur die ersten drei Monate nur 33,33 € pro Monat. Ab dem 4.Monat wird der Beitrag auf 50,50 € hochgesetzt. Fur Senioren gilt das Angebot mit 25,25 € fur die ersten drei Monate. Das Angebot gilt nur, wenn die Mitgliedschaft im Oktober 2016 abgeschlossen wird. Zusatzlich zahlen die ersten 99 Mitglieder nur 50% der Aufnahmegebuhr (19,95 € anstatt 39,90 €).

Wir planen auch eine Aktion namens ..Mitglieder werben Mitglieder". D.h. wenn ein Mitglied ein neues Mitglied wirbt (mind. 3-Monatsvertrag), bekommt es als Dankeschon eine Aufmerksamkeit von uns. Z. b. einen Gutschein fur funf Proteinshakes, 25% Rabatt auf eine Kosmetikbehandlung bzw. Massage Oder einen Gutschein uber drei Stunden in der Multifunktionssporthalle.

Zur Eroffnung am 01.10.16 wird es von 10.00 - 20.00 Uhr einen „Tag der offenen Tur" geben. Interessenten konnen sich das Fitnessstudio und den Wellnessbereich anschauen. Naturlich besteht auch die Moglichkeit, direkt eine Mitgliedschaft abzuschlieften. Um 17.00 Uhr wird die Multifunktionssporthalle mit einem kostenlosen Beachvolleyballturnier eroffnet. Dafur kann man sich bis 29.09. auf der Website des „Yin & Yang - Fitness Clubs" anmelden. Das Gewinnerteam bekommt einen Gutschein uber 100 € fur die Nutzung der Sporthalle.

[...]


1 Sciamus, Strategisches Management fOr Fitnessstudios, Ausgabe 3/2012, Seite 1

2 Sciamus, Strategisches Management fur Fitnessstudios, Ausgabe 3/2012, Seite 1

Details

Seiten
27
Jahr
2016
ISBN (eBook)
9783668452626
Dateigröße
12.4 MB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v366105
Note
1,3
Schlagworte
fitnesstudiomanagement businessplan eröffnung fitnessstudios

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Fitnessstudiomanagement. Planung und Eröffnung eines Fitnessstudios