Lade Inhalt...

Vom Umgang mit Aggressionen. Aufbau sozialer und emotionaler Kompetenzen im Grundschulbereich

Akademische Arbeit 2017 16 Seiten

Pädagogik - Schulpädagogik

Zusammenfassung

Die vorliegende Arbeit trägt den Titel „Vom Umgang mit Aggressionen“ mit dem Ziel, in die wissenschaftliche Ursachenforschung von Aggressionen einzuführen und grundlegende präventive Maßnahmen erklären, die zur Aggressionsminderung in der Grundschule beitragen. Konkret formuliert soll dabei folgende Forschungsfrage geklärt werden:
Welche grundlegenden Präventionsmöglichkeiten sind in Bezug auf die Stärkung emotionaler und sozialer Kompetenzen, unter der Berücksichtigung der wissenschaftlichen Theorieforschung und der psychosozialen Risiko- und Schutzfaktoren im Umgang mit Aggressionen, in Grundschulen erfolgversprechend?

Aggressionen und der Umgang mit Aggressionen an Schulen ist ein besonders in den letzten Jahren häufig diskutiertes Thema. Immer wieder ist von körperlichen und psychischen Aggressionen in der Schule die Rede. Im Rahmen meiner Schulzeit, als auch in Gesprächen mit Freunden und Bekannten, gab und gibt es durchaus ernsthafte Vorfälle, die als aggressives Verhalten zu deuten sind und ich begann mich zu fragen welche grundlegenden Ursachen und Faktoren dazu beitragen, dass einige Schüler und Schülerinnen häufig aggressives Verhalten aufweisen. Als angehende Volkschullehrerin gilt mein besonderes Interesse vor allem auch dem Umgang mit Aggressionen, im Speziellen den präventive Möglichkeiten im Schulalltag, um aggressivem Verhalten entgegenzuwirken.

Details

Seiten
16
Jahr
2017
ISBN (eBook)
9783668621800
ISBN (Buch)
9783668621817
Dateigröße
915 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v382489
Institution / Hochschule
Kirchliche Pädagogische Hochschule Wien / Krems
Note
1
Schlagworte
Aggression Prävention Emotionale Kompetenz Soziale Kompetenz

Autor

Zurück

Titel: Vom Umgang mit Aggressionen. Aufbau sozialer und emotionaler Kompetenzen im Grundschulbereich