Lade Inhalt...

Klassentheorie im Wandel der Zeit. Marx, Engels, Bourdieu, Kreckel

Essay 2016 5 Seiten

Zusammenfassung

Dieses Essay untersucht, wie sich die Klassen und deren Wahrnehmung im Lauf der Zeit verändert haben. Beginnend bei Karl Marx und Friedrich Engels, die sich, Mitte des 19. Jahrhunderts, besonders stark mit der Ungleichheit von Klassen beschäftigt und im Kommunistischen Manifest die Klassen der Bourgeois und der Proletarier festgelegt haben, folgt der historische Blickunter anderem Bourdieu und Reinhard Kreckel.

Details

Seiten
5
Jahr
2016
ISBN (eBook)
9783668614000
Dateigröße
426 KB
Sprache
Deutsch
Institution / Hochschule
Universität Bielefeld
Erscheinungsdatum
2018 (Januar)
Note
1,3
Schlagworte
Soziologie Marx Engels Bourdieu Klassentheorie Schichtzugehörigkeit

Autor

Zurück

Titel: Klassentheorie im Wandel der Zeit. Marx, Engels, Bourdieu, Kreckel