Lade Inhalt...

Qualität sticht Quantität? Ein Vergleich quantitativer und qualitativer Methoden in der wissenschaftlichen Forschung

Hausarbeit 2017 16 Seiten

Soziologie - Methodologie und Methoden

Zusammenfassung

Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Ausgangsfrage „Qualität sticht Quantität“ und der Überprüfung ihrer tatsächlichen Richtigkeit in der wissenschaftlichen Forschung. Schließlich lässt sich festhalten, dass bereits eine vorherrschende Diskrepanz der quantitativen und der qualitativen Forschung auf ihre Begriffsdefiniton zurückgeht. So wird laut Brockhaus Quantität als „die Menge, Größe“ definiert, während Qualität als „die Güte, Beschaffenheit“ beschrieben wird.

Das Ziel dieser Arbeit ist es, die vermeintlichen Unterschiede, sowie Vor- und Nachteile beider Methoden ersichtlich zu machen und ihre Anwendung präzise und anhand von angewandten Studien darzustellen.

Details

Seiten
16
Jahr
2017
ISBN (eBook)
9783668620810
ISBN (Buch)
9783668620827
Dateigröße
712 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v387823
Institution / Hochschule
Internationale Fachhochschule Bad Honnef - Bonn
Note
2,0
Schlagworte
Forschung Grounded Theory Triangulation Integierte Forschungsmodelle Qualitative Forschung Quantitative Forschung

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Qualität sticht Quantität? Ein Vergleich quantitativer und qualitativer Methoden in der wissenschaftlichen Forschung