Lade Inhalt...

Sprachförderung im Elementarbereich. Entwicklung eines pädagogischen Angebots zur ganzheitlichen Sprachförderung

Facharbeit (Schule) 2018 37 Seiten

Soziale Arbeit / Sozialarbeit

Zusammenfassung

Jedes Kind entwickelt sich anders und hat andere Möglichkeiten, Bedürfnisse und Grenzen. Diese bedürfen einer besonderen pädagogischen Sorgfalt um den Kindern einen guten Start in ihr weiteres Leben zu ermöglichen, sie zu fördern und zu begleiten und einen praxisorientierten Transfer in den Alltag und die Lebenswelt zu gewährleisten.

Es wird schnell deutlich, welch hohen Stellenwert die frühe Sprachförderung im Kindergarten einnimmt. Das gilt besonders für Kinder, die benachteiligt sind, wenn es um eine altersgerechte Sprachentwicklung geht, also solche, die aus sozial schwachen oder bildungsfernen Schichten stammen, die eine Behinderung oder einen Migrationshintergrund haben.

Die Frage lautet daher: Wie kann ich als Erzieher/in die Sprachentwicklung von Kindern im Alter von 3 – 4 Jahren durch ein pädagogisches Angebot fördern?

Die Antwort plädiert für ein ganzheitliches, pädagogisches, naturwissenschaftliches, experimentelles Angebot mit Wasser.

Details

Seiten
37
Jahr
2018
ISBN (eBook)
9783668858589
ISBN (Buch)
9783668858596
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v452249
Institution / Hochschule
Fachhochschule Clara Hoffbauer Potsdam
Note
1
Schlagworte
Sprache Kita Prüfungsersatzleistung im Lernfeld 4 Sprachförderung pädagogische Angebote Experimente mir Eis ganzheitliches pädagogisches naturwissenschaftliches experimentelles Angebot mit Wasser

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Sprachförderung im Elementarbereich. Entwicklung eines pädagogischen Angebots zur ganzheitlichen Sprachförderung