Lade Inhalt...

Die Auswirkungen des demografischen Wandels auf die Wohnungsgestaltung

Hausarbeit 2015 17 Seiten

Geowissenschaften / Geographie - Bevölkerungsgeographie, Stadt- u. Raumplanung

Zusammenfassung

Die Auswirkungendes demografischen Wandels sind gravierend: Die deutsche Bevölkerung schrumpft und wird gleichzeitig immer älter. Diese Fakten sind weitgehend bekannt, doch was dies für Folgen für die eigene Wohnsituation im Alter haben wird, darüber macht sich der Großteil der Bevölkerung in jungen Jahren noch keine Gedanken. Heutzutage gibt es viele unterschiedliche Wohnformen unter denen Senioren wählen können. Die große Auswahl macht die Entscheidung häufig nicht leicht die passende Wohnform für einen selbst zu finden.

Für welche Wohnform wird sich der Großteil der Senioren entscheiden? Das Ziel dieser Arbeit ist es, darzustellen, welche Wohnform die Senioren bevorzugen und welche Gründe sie zu dieser Entscheidung bewegen. Ferner wird die präferierte Wohnform im Detail beleuchtet.

Zunächst wird der demografische Wandel näher erläutert. Anschließend werden verschie-dene Wohnformen für Senioren dargestellt.Im nächsten Schritt wird untersucht in welcher Wohnform die ältere Bevölkerung bevorzugt leben möchte. Die bevorzugte Wohnform wird dann ausführlich dargestellt und ihre Vor- und Nachteile aufgezeigt. Im Anschluss-werden die Umsetzungsmöglichkeitensowie der Einfluss der Politikerörtert.

Details

Seiten
17
Jahr
2015
ISBN (eBook)
9783668853027
ISBN (Buch)
9783668853034
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v452944
Institution / Hochschule
EBZ Business School (ehem. Europäisches Bildungszentrum der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft)
Note
2,3
Schlagworte
auswirkungen wandels wohnungsgestaltung

Teilen

Zurück

Titel: Die Auswirkungen des demografischen Wandels auf die Wohnungsgestaltung