Lade Inhalt...

Erstellung einer Marktanalyse und einem Marketingkonzept für ein EMS-Studio

Hausarbeit 2018 15 Seiten

Medien / Kommunikation - Public Relations, Werbung, Marketing, Social Media

Leseprobe

Inhaltsverzeichnis

1 Marktbeschreibung / -analyse
1.1 Allgemeine Informationen über den Unternehmenstyp
1.2 Lage und Standort des Unternehmens
1.3 Bestimmung von zwei Marktgebieten
1.4 Makroumfeldanalyse und Abschätzung des Marktpotenzials
1.5 Wettbewerbsanalyse

2 Marketingplanung
2.1 Budgetplanung
2.2 Kommunikationspolitik
2.3 Werbeplanung
2.4 Kostenkalkulation / Budgetvergleich bei der Werbeplanung
2.5 Synergieeffekte im Rahmen der Kommunikationspolitik

3 Abschlussstatement

4 Literaturverzeichnis

5 Abbildungs- und Tabellenverzeichnis
5.1 Abbildungsverzeichnis
5.2 Tabellenverzeichnis

1 Marktbeschreibung / -analyse

1.1 Allgemeine Informationen über den Unternehmenstyp

Die Marktpositionierung ist relevant um die angebotenen Leistungen Zielgruppen gerichtet im Vergleich zu Wettbewerbern aufzuzeigen (Griese 2011, S. 130). Die nachfolgende Tabelle stellt die Hauptzielgruppe des Unternehmens mitsamt ihrer Merkmale dar.

Tabelle 1: Hauptzielgruppe und Merkmale (Eigene Darstellung)

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Das Ziel der Positionierung ist eine klare Abgrenzung zu Wettbewebern zu schaffen, sodass die Zielgruppe eine gewünschte positive Einstellung dem Unternehmen gegenüber aufbaut (Weis, 2009, S. 150).

Das Unternehmen setzt auf ein stilvolles Design und exklusive Ausstattung. Das Studio schafft durch die verbauten Materialien im „Wohnzimmer-Look“ eine angenehme Wohlfühlatmosphäre um einen Kontrast zum Alltag zu schaffen. Dazu kommen Einzelumkleiden mit Duschkabinen sowie moderne Trainingsgeräte. Das Training wird grundsätzlich von einem erfahrenen Personal-Coach begleitet und durch regelmäßige Sportmedizinische Checks ensteht eine zielgerichtete Trainingssteuerung was zu einer erhöhten Kundenbindung führen soll. Abgerundet wird das Angebot durch ein Ernährungscoaching und ein Angebot verschiedener Gesundheitsshakes welche für jeden Kunden individuell zubereitet werden. Die hochwertige Ausstattung und Betreuung soll speziell die Hauptzielgruppe ansprechen und einen Unique Communications Proposition (nachfolgend UCP) realisieren. Die Öffnungszeiten von 07:30-22:00 Uhr ermöglichen zudem auch ein gute integrierbarkeit in den Alltag.

Die nachfolgende Tabelle beschreibt die Produkt-, Preis- sowie Distributionspolitik des Unternehmens, welche sich aus der Positionierung ableitet.

Tabelle 2: Produkt-, Preis- und Distributionspolitik vom EMS-Studio (Eigene Darstellung)

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

1.2 Lage und Standort des Unternehmens

Im folgenden wird der gewählte Standort für das Unternehmen betrachtet und nachfolgend begründet.

Tabelle 3: Standortwahl und Begründung (Eigene Darstellung)

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

1.3 Bestimmung von zwei Marktgebieten

Ein räumlicher begrenzter Bereich um das Unternehmen herum, aus dem potenzielle Mitglieder generiert werden können, wird als Marktgebiet bezeichnet. Die folgende Abbildung stellt das Marktgebiet für das EMS-Studio dar sowie die Standorte der beiden größten Wettbewerbern.

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Abbildung 1: Marktgebiete inklusive Wettbewerber (Openrouteservice, 2018)

Der Maßstab in der Abbildung beträgt: 1km = 1,5cm. Das Marktgebiet 1 (dunkelrot) beschreibt die Reichweite für 0-6 Minuten. Das Marktgebiet 2 (hellrot) beschreibt die Reichweite für 6-12 Minuten. Es wurde eine Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h veranschlagt.

1.4 Makroumfeldanalyse und Abschätzung des Marktpotenzials

Um die wirtschaftlichen Voraussetzungen zu beurteilen werden in folgender Tabelle die Kaufkraft, Arbeitslosenquote und die Altersverteilung der Stadt Bremen aufgelistet.

Tabelle 4: Kaufkraft, Arbeitslosenquote und Altersverteilung Bremen (Eigene Darstellung)

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Die nachfolgende Tabelle zeigt wieviele Einwohner im ermittelten Marktgebiet leben, aufgeteilt nach Stadtteilen.

Tabelle 5: Anzahl von Einwohnern im Marktgebiet (Eigene Darstellung)

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Mit den ermittelten Daten wird nun das Marktpotenzial errechnet. Hierfür wird mit einem Marktpotenzial von 12% kalkuliert. Das Marktgebiet 2 soll mit 70% gewichtet werden.

[...]

Details

Seiten
15
Jahr
2018
ISBN (eBook)
9783668866508
ISBN (Buch)
9783668866515
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v455644
Institution / Hochschule
Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement GmbH
Note
1,6
Schlagworte
Marketing 1 dhfpg Hausarbeit Gruppenarbeit EMS-Studio Marktanalyse Marktgebiet Marketingkonzept PR Werbung Geografische Grenzen Erstellung Sport Fitness Studio

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Erstellung einer Marktanalyse und einem Marketingkonzept für ein EMS-Studio