Lade Inhalt...

Filme und die Faszination ihrer Drehorte. Eine Geographie des Filmtourismus

Hausarbeit (Hauptseminar) 2018 29 Seiten

Geowissenschaften / Geographie - Regionalgeographie

Zusammenfassung

Im Zentrum dieser Arbeit steht die Frage, welche Folgen und welches Potential der Filmtourismus für die Inwertsetzung von Regionen und Ländern hat. Dafür wird an erster Stelle dargestellt, welche Arten und Unterscheidungsmöglichkeiten von Filmtourismus es gibt und wo potenzielle Grenzen gezogen werden müssen. Für eine argumentative Betrachtung der Vermarktung von Drehorten müssen zusätzlich die intrinsischen Motivationen von Filmtouristen und die daraus folgenden Erwartungen untersucht werden. Denn nur, wenn Destinationen die vorhandenen Erwartungen ihrer Besucher erkennen, können sie Maßnahmen treffen, um eben jene zu erfüllen.

Ein wichtiger Faktor wird bei einer rein wirtschaftsorientierten Analyse meist vernachlässigt, der im Rahmen einer geographischen Betrachtung unter keinen Umständen außer Acht gelassen werden darf. Es handelt sich dabei um die entstehenden ökologischen Probleme und Belastungen, denen sich die Regionen durch den Filmtourismus ausgeliefert sehen. Unter Berücksichtigung all dieser Beschreibungspunkte werden schließlich die wirtschaftlichen Aspekte der Thematik näher betrachtet. Im Fokus stehen dabei die teilhabenden Akteure, Sonderfälle wie Only-Theme-Destinations und schließlich Rahmenbedingungen und Konditionen der filmtouristischen Zusammenarbeit von Destination Managment Organisations und Filmproduzenten.

Schlussendlich sollen all diese Kapitel der wissenschaftlichen Arbeit an zwei konkreten und gleichzeitig sehr unterschiedlichen Beispielen angewendet werden. Es handelt sich dabei um eine genauere Betrachtung der beliebten Drehorte Neuseeland und Island. Ausgehend von allen vorherigen Kapiteln werden die Einflüsse auf jene Destinationen thematisiert und die Umsetzung und die Probleme schlussendlich bewertet.

Details

Seiten
29
Jahr
2018
ISBN (eBook)
9783668990272
ISBN (Buch)
9783668990289
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v492975
Institution / Hochschule
Universität Passau
Note
1,3
Schlagworte
Film Filmtourismus Geographie Drehorte Regionalentwicklung Anthropogeographie Geografie Tourismus Regionaltourismus

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Filme und die Faszination ihrer Drehorte. Eine Geographie des Filmtourismus