Lade Inhalt...

Übungsaufgaben zu Investition und Finanzierung IV - mit Lösungen

Skript 2006 20 Seiten

BWL - Investition und Finanzierung

Leseprobe

Aufgabe 1)

Untersuchen Sie die Vorteilhaftigkeit bzw. das Abschneiden der folgenden Anleihen für einen Zeitraum von 10 Jahren aus Sicht eines Unternehmens, welches als Schuldner am Markt auftritt:

- eine Festzinssatzanleihe
- eine Floatingratenoteanleihe (FRN – Anleihe)
- eine Cap – Anleihe

Weitere Daten:

Festzinssalzanleihe: Nominalzinssatz 5,45% p.a.

FRN – Anleihe: halbjährliche Zinsanpassung, gekoppelt an den 6 – Monats – Euribor

Cap – Anleihe: Zinsobergrenze von 5,95%, halbjährliche Zinsanpassung an den 6 – Monats – Euribor plus Cap – Prämie von 0,5%

Ermitteln Sie für eine Anleihe in Höhe von 1 Mio. EUR, welche der obigen Möglichkeiten für das Unternehmen zu den geringsten Zinskosten führt? Die Entwicklung des Euribor vollzieht folgendermaßen:

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Aufgabe 2)

Ein Investor kann eine variabel verzinsliche Bankschuldverschreibung (Nominalbetrag: 1 Mio. EUR), welche in vier Jahren getilgt wird und mit folgendem Kupon ausgestattet ist kaufen: 12 – Monats – Euribor, jährlich am 1.7.

Da der Anleger einen Rückgang des allgemeinen Zinsniveaus nicht ausschließen kann, erwägt er, den in nachstehender Tabelle beschriebenen Floor – Floater anzuschaffen:

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Für welche Zinsstrategie sollte sich der Anleger entscheiden, wenn der Euribor bei 0,0%; 1,0%; 3,0%; 5,0%; 7,0% und 11,0% liegen würde?

Stellen Sie die sich ergebenden Ergebnisse in einem Diagramm dar!

Aufgabe 3)

Eine Nullkuponanleihe wird unter den folgenden Bedingungen begeben:

- Rückzahlungsbetrag: 100.000 EUR

- Zinssatz: 5,75%

- Laufzeit: 10 Jahre

- Marktzinssatz: 5,75%
a) Ermitteln Sie den Auszahlungsbetrag des Investors!
b) Welcher Kurswert der Nullkuponanleihe ergibt sich, wenn sich nach 4 Jahren ein Marktzinssatz von 5,15% herausbildet bzw. der Marktzinssatz unverändert bleibt?
c) Wie hoch ist der Kursgewinn, wenn der Zero – Bond nach 4 Jahren zu dem höheren Kurswert verkauft wird?
d) Ermitteln Sie die Kursvolatilität und interpretieren Sie diese!
e) Bestimmen Sie den steuerlichen Ertrag, wenn der Investor als Privatperson die Nullkuponanleihe vor Ablauf der Laufzeit verkauft! Es ist von den folgenden Bedingungen auszugehen:

- Emissionsdatum: 01.04.2000

- Kauf: 18.04.2000

- Verkauf: 10.03.2003

Aufgabe 4)

Eine Bank und ein Industrieunternehmen sind Partner in einem Zinsswapgeschäft. Beide haben einen Fremdkapitalbedarf von 10 Mio. EUR. Die Bank ist an einem variablen Zinssatz interessiert, während das Unternehmen einen Festzinssatz anstrebt. Für die Bank und das Industrieunternehmen können die 10 Mio. EUR jeweils zu den folgenden Zinssätzen aufgenommen werden:

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

a) Nennen Sie die Voraussetzungen zum Abschluss einer interest rate swap – Vereinbarung!
b) Welcher Partner sollte aus Sicht der komparativen Kostenvorteile in welcher Form das Fremdkapital aufnehmen und inwieweit sollten die Zinssätze ausgetauscht werden, wenn der Euribor bei 3,3671% liegt?
c) Welche Zinsersparnis ergibt sich für die Partner, wenn das Industrieunternehmen einen Aufschlag von 1,1% zahlt?

Aufgabe 5)

Ein Industrieunternehmen und eine Geschäftsbank haben die Möglichkeit, für insgesamt fünf Jahre Fremdkapital zu folgenden Bedingungen aufzunehmen:

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten

Das Industrieunternehmen wünscht einen Festzinssatz und die Geschäftsbank präferiert eine variable Verzinsung.

Prüfen Sie, ob die Bedingungen für die Vereinbarung eines Zinsswaps gegeben sind und ermitteln Sie die Zinseinsparung für beide Unternehmen unter der Bedingung, dass der Euribor bei 3,5% liegt und das Industrieunternehmen an die Bank 9% Zinsen zahlt!

Aufgabe 6)

a) Erläutern Sie die grundlegenden Überlegungen von zwei Unternehmen, welche einen Währungsswap durchführen!
- Welche Verpflichtungen übernehmen die swap – Partner?
- Welche Voraussetzungen müssen gegeben sein, so dass für beiden Partner ein vorteilhaftes swap – Geschäft zustande kommt?

b) Ein amerikanisches Unternehmen zahlt für die Begebung einer zehnjährigen Dollaranleihe einen Festzins von 7% p.a., während ein deutsches Unternehmen in den USA für eine Anleihe mit den gleichen Konditionen 7,5°/o zahlen müsste. Auf dem deutschen Kapitalmarkt kann sich das deutsche Unternehmen zu 6,5% finanzieren, während dem amerikanischen Unternehmen 7,8% auferlegt werden.

Erklären Sie die wichtigsten Etappen dieses Währungsswaps und berechnen Sie die Zinsersparnis für beide Unternehmen!

Aufgabe 7)

Ein Unternehmen hat einen Kredit, welcher an den 3 – Monats – Euribor gebunden ist, über 10 Mio. EUR bis zum September laufen. Am 19.3. beginnt die erste Kreditperiode mit einem Zinssatz von 4% (3 – Monats – Euribor) + 2% Aufschlag.

Die nächste Kreditzinsperiode bezieht sich auf die Monate Juni bis September. Die Kreditzinsanpassung findet am 17.6. statt. Der Kredit läuft bis einschließlich 18.9. (92 Tage).

Das Unternehmen möchte sich vor einem Anstieg der Zinsen schützen. Es liegen die folgenden weiteren Informationen vor:

- Preis des Eurex – Dreimonats – Euribor – Future am 19.3.: 95,800

- Future – Abrechnungspreis am 16.6.: 95,050

- Euribor – Fixing (17.6.) für die nächsten 3 Monate: 4,77%.
a) Welche Future – Vereinbarung müsste das Unternehmen abschließen?
b) Auf wie viele Eurex – Dreimonats – Euribor – Future – Kontrakte müsste sich die Vereinbarung beziehen?
c) Welches Gesamtergebnis erzielt das Unternehmen für die Kreditperiode Mitte Juni bis Mitte September?
d) Welcher Zinssatz ergibt sich für das Unternehmen in dieser Periode?

Aufgabe 8)

Ein Unternehmen plante Mitte März, am 5. Juni einen Betrag von 15 Mio. EUR in Bundesanleihen zu investieren und rechnete mit einer sinkenden Rendite. Es liegen noch folgende Informationen vor:

- 15.3.: Anleihekurs: 100.40

Preis Bund – Future: 101,47

- 5.6.: Anleihekurs: 101,80

Preis Bund-Future: 102,75

a) Welche Vereinbarung hinsichtlich des Bund – Futures müsste das Unternehmen anstreben?
b) Auf wie viele Kontrakte müsste sich die Vereinbarung beziehen?
c) Welches Gesamtergebnis erzielt das Unternehmen am 5.6. aus der Kassa- und der Future – Position, wenn dann eine Glattstellung erfolgt?

Aufgabe 9)

Eine in 6 Monaten fällige Forderung von 1,6281 Mio. US - $ ist gegen eine $ - Abwertung zu sichern. Der gegenwärtige Wechselkurs beträgt 1 US-$ = 0,9213 EUR bzw. 1 EUR = 1,0854 US-$.

a) Welcher currency – future ist abzuschließen?
b) Ermitteln Sie unter den Bedingungen aus a) und hinsichtlich der Forderung und der Euro – Future – Kontrakte den Verlust bzw. Gewinn, wenn in 6 Monaten ein Wechselkurs von 1 US-$ = 0,8613 EUR bestehen wird!

Aufgabe 10)

Ein deutsches Unternehmen hat am 1. Mai eine Verbindlichkeit von 18,9 Mio. US-$ gegenüber einem US – Exporteur. Die Verbindlichkeit wird am 1.8. fällig. Der gegenwärtige Wechselkurs beträgt 1 US-$ = 0,8913 EUR bzw. 1 EUR = 1,1220 US-$.

Die bestehende Forderung ist gegen eine US-$ - Aufwertung abzusichern.

a) Welche Art Hedging sollte angestrebt werden?
b) Wie viele Kontrakte müssen vereinbart werden?
c) Welche Auswirkungen ergeben sich hinsichtlich der Verbindlichkeit und des currency futures, wenn am 1.8. ein Wechselkurs von 1 US-$ = 0,9411 EUR bzw. 1 EUR = 1,0626 US-$ zu verzeichnen ist?
d) Welche Entwicklung vollzieht sich auf den Margin – Konten beim Clearinghaus für den Käufer und den Verkäufer der Kontrakte?

[...]

Details

Seiten
20
Jahr
2006
ISBN (eBook)
9783638467285
ISBN (Buch)
9783638930024
Dateigröße
497 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v50523
Note
Schlagworte
Investition Finanzierung Lösungen

Autor

Teilen

Zurück

Titel: Übungsaufgaben zu Investition und Finanzierung IV - mit Lösungen