Lade Inhalt...

"Cornelius lernt Kunststücke: Was kannst du ihm beibringen?" als Grundlage und Animation zum Schreiben und Gestalten von Bilderbuchseiten für ein Klassenbilderbuch

Unterrichtsentwurf 2006 13 Seiten

Didaktik - Deutsch - Pädagogik, Sprachwissenschaft

Leseprobe

1.1 Thema der Unterrichtsreihe

Eine Unterrichtsreihe zum handlungs- und produktionsorientierten Umgang mit dem Bilderbuch „Cornelius“ von Leo Lionni zur Förderung der Lesemotivation sowie der Lesetechniken zum Lesen von bekannten und Erlesen von unbekannten Wörtern.

1.2. Ziele der Unterrichtsreihe

1.2.1 Schwerpunktziel der Unterrichtsreihe

Die Schüler/innen sollen zum Lesen motiviert werden und gemäß ihrem Lernstand ihre Fähigkeiten in den Bereichen „Lesetechniken zum Lesen und Erlesen“ und „sprachliche Durchgliederung“ weiterentwickeln können.

1.2.2 Weiteres wichtiges Ziel der Unterrichtsreihe

Die Schüler/innen sollen ihre Fähigkeiten im selbstständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten weiterentwickeln.

1.3 Aufbau der Unterrichtsreihe

- „Cornelius, das etwas andere Krokodil“ - eine erste Sequenz des Bilderbuchs „Cornelius“ von Leo Lionni zum Kennen lernen der Hauptfigur als Gesprächs- und Schreibanlass. ( 2 Sequenzen)
- „Cornelius lernt Kunststü>
- „Cornelius trifft die anderen Krokodile am Flussufer wieder“ - Antizipation und Weiterführung der Geschichte durch Stabpuppenspiel in Gruppen und anschließender Präsentation im Stabpuppentheater. (2 Sequenzen)
- „ Das Leben am Flussufer ändert sich“ – kreative und produktive Arbeit zur Bilderbuchsequenz anhand der Bearbeitung von Wahlaufgaben zu den Schwerpunkten „Hineinversetzen in die Gedanken und Gefühle der anderen Figuren des Bilderbuchs“ und „Überlegung einer Fortsetzung“. (2 Sequenzen)
- Inhaltliche Vertiefung des Bilderbuchs anhand eines Stationsbetriebs unter besonderer Berücksichtigung der Lese-Förderung. (2 Sequenzen)

2. Die Unterrichtsstunde

2.1 Thema der Unterrichtsstunde

„Cornelius lernt Kunststü>

2.2 Ziele der Unterrichtsstunde

2.2.1 Schwerpunktziel der Unterrichtsstunde (1. Sequenz)

Die Schüler/innen sollen sich darin üben, zur Aufgabenstellung passende Ideen zu entwickeln und sie ihrem Lernstand gemäß lautgetreu aufzuschreiben.

Dabei sollen besonders das saubere Sprechen und die Kompetenz, Laute heraushören zu können, trainiert werden.

2.2.2 Weiteres Ziel der Unterrichtsstunde

Indem die Schüler/innen sich auf ihre Fähigkeiten besinnen und überlegen, was sie Cornelius beibringen können, soll ihr Selbstvertrauen gestärkt werden.

Außerdem sollen sie sich darin üben, Hilfsangebote selbstständig in Anspruch zu nehmen und diese eigenverantwortlich für ihren Schreibprozess zu nutzen.

2.3 Situation der Lerngruppe und Lernausgangslage

2.3.1 Situation der Lerngruppe

- Seit den Sommerferien erteile ich in der Klasse 1* zwei Stunden pro Woche eigenverantwortlichen Deutschunterricht und vier Stunden unter Anleitung.
- Der Lerngruppe gehören 26 Schüler/innen an: 13 Mädchen und 13 Jungen im Alter von sechs bis acht Jahren.
- Fünf Kinder sprechen Deutsch als Zweitsprache (B, M, A, F und H mit Türkisch als Muttersprache).
- M besucht die 1. Klasse zum zweiten Mal.
Mi ist zum zweiten Halbjahr in die 1. Klasse zurückgestellt worden. Er nimmt seit Anfang Januar am Unterricht teil.

[...]

Details

Seiten
13
Jahr
2006
ISBN (eBook)
9783638516150
Dateigröße
612 KB
Sprache
Deutsch
Katalognummer
v57081
Note
1,0
Schlagworte
Cornelius Kunststücke Sequenz Bilderbuchs Grundlage Animation Schreiben Gestalten Bilderbuchseiten Klassenbilderbuch Unterrichtsbesuch

Autor

Zurück

Titel: "Cornelius lernt Kunststücke: Was kannst du ihm beibringen?" als Grundlage und Animation zum Schreiben und Gestalten von Bilderbuchseiten für ein Klassenbilderbuch